Monthly Archives

Januar 2013

Kambodscha

Schmetterling und Landmine

Wie verbringt man seinen letzten Reisetag in Kambodscha, an dem nichts mehr geplant ist? Ich schwankte zwischen Nichtstun und Unternehmungen. Am Morgen kam eine Art Melancholie auf, die ich schon von anderen endenden Reisen kannte. Der Abschied nahte und…

Kambodscha

Angkor Wat und Tonle Sap

Zur entspannten Uhrzeit von 9 Uhr machte sich der Tuktuk-Fahrer mit mir auf den Weg zu der sagenumwobenen Tempelanlage Angkor Wat. Der gesamte Komplex ist wesentlich größer als ich es mir hätte ausmalen können. Es gibt eine kleine und…

Kambodscha

Von Phnom Penh nach Siem Reap

Mit dem Minivan für 12 US$ (9,50 €) begann um 8.30 Uhr die etwa 5-stündige Fahrt nach Siem Reap, meiner letzten Destination vor der Rückreise nach Deutschland. Der Tempel Angkor Wat begeistert mich schon seit Jahren und nun ist…

Kambodscha

Kambodscha, Phnom Penh

Etwa 20 Minuten dauerte die Fahrt von meinem Hostel in Vientiane bis zum Flughafen. Auch für diesen Transfer wollte der Hostel-Besitzer mir einen teuren Transport im Shared Taxi andrehen. Ich wählte ein Tuktuk für 50.000 Kip (5 €). Der…