Eingeben und Enter drücken

Let’s do it: Flüge kompensieren

Für fünf Tage nach Phuket in ein Luxus-Resort am Meer reisen, für drei Tage mal schnell nach Marokko für ein kurzes Wüsten-Abenteuer in einem neuen Off Road-Fahrzeug oder eine Woche Sightseeing-Marathon in Japan und Südkorea - so könnte heute mein Alltag als eine der renommiertesten, deutschsprachigen Reiseblogger*innen aussehen. Regelmäßig rauschen ...
Lesen Let’s do it: Flüge kompensieren

Auszeit in Kärnten – Das Almdorf Seinerzeit

[Gastbeitrag von Sophie Kirchner | Unbezahlte Werbung] Der Herbst ist schon fortgeschritten, die Tage werden kürzer, Mäntel und Pullis werden aus den hintersten Ecken hervorgekramt und der Teekonsum steigt wieder an. Herbstzeit ist aber auch Bergzeit und da trifft es sich gut, den Altweibersommer noch einmal aufleben zu lassen, den Liebsten ...
Lesen Auszeit in Kärnten – Das Almdorf Seinerzeit

48 Stunden in Amsterdam

[Ein Gastbeitrag von Ve Wolff | Unbezahlte Werbung] Wie gelingt ein Wochenende in einer der beliebtesten Metropolen Europas, ohne in großen Menschenmengen unterzugehen? Wo finde ich besondere Shops und Cafés jenseits des Mainstreams und wie kann ich bestmöglich nachhaltig übernachten und unterwegs sein? Diese vermeintlich schwierige Kombination ist mir überraschend gut ...
Lesen 48 Stunden in Amsterdam

Kritisch buchen: Worauf man bei AirBnb achten sollte

Für viele Reisende hat sich die Buchung von Unterkünften über die Plattform AirBnb zur liebsten Übernachtungsvariante auf Reisen entwickelt. Begonnen hatte es ursprünglich vor etwa zehn Jahren mit der Idee, dass Privatpersonen gelegentlich ein freies Zimmer untervermieten konnten. Hierbei stand das Teilen für den Gastgeber und das authentische Übernachten für ...
Lesen Kritisch buchen: Worauf man bei AirBnb achten sollte

13 nachhaltige Design-Unterkünfte in Europa

[Enthält unbezahlte Werbung*]  Warum sollte ich mein Reiseziel eigentlich nicht mal nach der Unterkunft auswählen? Diese Frage kam bei meiner letzten Suche nach einer Ferienwohnung auf, die mich nach langwieriger Suche auf AirBnb zu einem alten Weingut nach Südfrankreich brachte. Die Idee an sich war gut, aber wie sich später ...
Lesen 13 nachhaltige Design-Unterkünfte in Europa

7 gute Gründe, nicht nach Bali zu reisen

Bali. Diese vier Buchstaben gehören nicht nur zu einem der meist eingegebenen Suchworte auf meinem Blog, sondern zählen auch seit Jahren zu den meist gesuchtesten Reisezielen der Deutschen auf Google. Je mehr ich mich mit Umweltthemen beschäftige, umso mehr besorgt mich dabei diese riesige Flut reisewütiger Menschen, die meist für ...
Lesen 7 gute Gründe, nicht nach Bali zu reisen

Umweltbewusstes Essen: Warum lokale Speisen auf Reisen so wichtig sind

Ein Gastbeitrag von Stefany Seipp Viele Menschen sind der Ansicht, dass sie alleine nichts bewirken können, um der Umwelt etwas Gutes zu tun. Viel zu viele sind außerdem der Meinung, dass sie das gerade auf Reisen nicht müssen. Dabei ist es absolut möglich und kann noch dazu eine so fantastische ...
Lesen Umweltbewusstes Essen: Warum lokale Speisen auf Reisen so wichtig sind

10 Tipps für bewussteres Reisen

In unserer gewohnten Umgebung kennen wir die Do's and Don'ts in Sachen Umwelt & Co. eigentlich relativ genau. Aber wie steht es mit unserem Wissen, wenn wir andere Kulturkreise, Entwicklungsländer oder Inseln bereisen? In erster Linie möchten wir unseren Urlaub genießen und uns nicht unbedingt mit Themen wie Nachhaltigkeit oder Klimaschutz auseinandersetzen. ...
Lesen 10 Tipps für bewussteres Reisen