Eingeben und Enter drücken

Beruf Reiseblogger & Influencer – Lohnt sich das (noch)?

Nicht erst seit Corona und den damit einhergehenden Konsequenzen für den Tourismus beschäftigt mich diese Frage, bei der es nicht nur darum geht, wie man ein ausreichendes Einkommen erzielen kann, sondern auch um alle anderen Aspekte, die diesen Beruf ausmachen. Vor sieben Jahren hatte ich diesen Blog sozusagen als Hobby ...
Lesen Beruf Reiseblogger & Influencer – Lohnt sich das (noch)?

5 stylische Falträder für Citytrips & Ausflüge

Wie kann ich in Deutschland und Europa reisen und vor Ort möglichst mobil, flexibel und umweltfreundlich unterwegs sein? Klar - mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Oder mit einem eigens mitgebrachten Fahrrad! Durch meinen Wunsch, mich im Bereich Verkehr umweltfreundlicher fortzubewegen, habe ich mir vor drei Jahren ein Klapprad zugelegt: das nostalgische 60er ...
Lesen 5 stylische Falträder für Citytrips & Ausflüge

7 wichtige Schritte, um Tiere auf Reisen zu schützen

Die Zeiten ändern sich - sowohl im Positiven als auch im Negativen. Einerseits werden viele von uns immer bewusster und sensitiver, andererseits reisen mittlerweile eine Milliarde Touristen im Jahr um den Globus, um Highlights zu erleben und sich auf ihren Social Media-Kanälen in einem möglichst besonderen Licht zu präsentieren. Letzteres ...
Lesen 7 wichtige Schritte, um Tiere auf Reisen zu schützen

Niederlande – 20 außergewöhnliche Ferienhäuser

Übernachten mitten in der Natur ist ein ganz besonderes Erlebnis, wie ich finde. Während ich noch bis vor kurzem dachte, dass es gar nicht so einfach ist, eine geeignete Unterkunft zu finden, gibt es eine tolle Seite: NATURHÄUSCHEN - mit über 12.000 Ferienhäusern in Europas wundervoller Natur. Und richtig klasse: für jede ...
Lesen Niederlande – 20 außergewöhnliche Ferienhäuser

6 außergewöhnliche Unterkünfte in Deutschland

Mit kleinem ökologischen Fußabdruck zu verreisen wird erfreulicher Weise immer beliebter. Während viele denken, dass man möglichst weit reisen muss, um etwas Besonderes zu erleben, hat sich mein Weltbild diesbezüglich völlig verändert. Oft ist sogar das Gegenteil der Fall: Man bewegt sich in großen Menschenmengen oder muss bei Sehenswürdigkeiten in ...
Lesen 6 außergewöhnliche Unterkünfte in Deutschland

4 Bücher über nachhaltiges Reisen

Wenn wir heute über den Klimawandel und Umweltprobleme reden, werden in den Medien überwiegend die Themen Kohle, Autos, Insektensterben und Plastik erwähnt. Das natürlich zu Recht, allerdings gibt es noch diverse andere Faktoren, die ebenso einer Erwähnung bedürften. Leider zählt dazu gerade eines unserer liebsten Hobbys: das Reisen in ferne ...
Lesen 4 Bücher über nachhaltiges Reisen

Let’s do it: Flüge kompensieren

Für fünf Tage nach Phuket in ein Luxus-Resort am Meer reisen, für drei Tage mal schnell nach Marokko für ein kurzes Wüsten-Abenteuer in einem neuen Off Road-Fahrzeug oder eine Woche Sightseeing-Marathon in Japan und Südkorea - so könnte heute mein Alltag als eine der renommiertesten, deutschsprachigen Reiseblogger*innen aussehen. Regelmäßig rauschen ...
Lesen Let’s do it: Flüge kompensieren

Auszeit in Kärnten – Das Almdorf Seinerzeit

[Gastbeitrag von Sophie Kirchner] Der Herbst ist schon fortgeschritten, die Tage werden kürzer, Mäntel und Pullis werden aus den hintersten Ecken hervorgekramt und der Teekonsum steigt wieder an. Herbstzeit ist aber auch Bergzeit und da trifft es sich gut, den Altweibersommer noch einmal aufleben zu lassen, den Liebsten oder die Liebste ...
Lesen Auszeit in Kärnten – Das Almdorf Seinerzeit

48 Stunden in Amsterdam

[Ein Gastbeitrag von Ve Wolff] Wie gelingt ein Wochenende in einer der beliebtesten Metropolen Europas, ohne in großen Menschenmengen unterzugehen? Wo finde ich besondere Shops und Cafés jenseits des Mainstreams und wie kann ich bestmöglich nachhaltig übernachten und unterwegs sein? Diese vermeintlich schwierige Kombination ist mir überraschend gut gelungen, weshalb ich ...
Lesen 48 Stunden in Amsterdam

Kritisch buchen: Worauf man bei AirBnb achten sollte

Für viele Reisende hat sich die Buchung von Unterkünften über die Plattform AirBnb zur liebsten Übernachtungsvariante auf Reisen entwickelt. Begonnen hatte es ursprünglich vor etwa zehn Jahren mit der Idee, dass Privatpersonen gelegentlich ein freies Zimmer untervermieten konnten. Hierbei stand das Teilen für den Gastgeber und das authentische Übernachten für ...
Lesen Kritisch buchen: Worauf man bei AirBnb achten sollte