Du liest gerade
13 nachhaltige Design-Unterkünfte in Europa

13 nachhaltige Design-Unterkünfte in Europa

Warum sollte ich mein Reiseziel eigentlich nicht mal nach der Unterkunft auswählen? Diese Frage kam bei meiner letzten Suche nach einer Ferienwohnung auf, die mich nach langwieriger Suche auf AirBnb zu einem alten Weingut nach Südfrankreich brachte. Die Idee an sich war gut, aber wie sich später herausstellte, hätte ich wesentlich schneller fündig werden können.

Mit ihrem Portal Good Travel haben es sich die beiden Gründerinnen Judith Hehl und Franziska Diallo mit einer großen Portion Leidenschaft zum Ziel gemacht, good places for good people zu finden. Die feine Auswahl auf ihrer Seite enthält ausnahmslos schöne Unterkünfte, die gleichzeitig auch allesamt eins gemeinsam haben: Nachhaltigkeit!

Für mich wird es immer wichtiger, kleine Unternehmen und lokale Unterkünfte sowie Restaurants zu unterstützen anstatt große Konzerne mit undurchsichtigen Strukturen zu fördern. Daher freue ich mich sehr, hier meine liebste Auswahl an besonderen Unterkünften in Europa unter 100 Euro vorzustellen:

Belgien

Design-Unterkunft Brüssel - Reiseblog Bravebird

Die Hauptstadt Belgiens ist schnell per Zug erreichbar und somit kann man im Handumdrehen in einer stylishen Luxuswohnung mit Designmöbeln in einer sehr abwechslungsreichen Umgebung stehen. Für die kreative Ausstattung der 12 Wohnungen hat Housestories einen italienischen Design Award für das Interieur Design bekommen und für die Renovierung der Häuser einen Umweltpreis der Stadt Brüssel. Nichts wie hin!

Designhotel Brüssel Apartment Belgien - Reiseblog Bravebird

Preis: Apartment ab 55 Euro/Nacht
Lage: Brüssel, 2 km vom Stadtzentrum entfernt
Gute Reisezeit: Ganzjährig
↠ Weitere Infos zum Hotel

Deutschland

Design Hotel Frey und Frey in Hessen - Reiseblog Bravebird

Raus aus dem Alltag und eine stilvolle Zeit in diesem Guesthouse verbringen wird nicht schwer fallen. Die beiden Besitzer und Globetrotter haben hier ein altes Weingutsherrenhaus und eine  Schuhmacher-Werkstatt geschmackvoll renoviert und jedes Zimmer ist anders. Im Haus befindet sich außerdem ein Bistro mit Cross-Over-Küche für jeden Geschmack. Toll für ein romantisches Wochenende zum Relaxen, für Spaziergänge am Rhein und Ausflüge in die größeren Orte in der Umgebung.

Designhotel Frey und Frey - Wiesbaden und Mainz - Reiseblog Bravebird

Preis: Apartment ab 75 Euro/Nacht, Doppelzimmer ab 83 Euro/Nacht
Lage: Oestrich-Winkel, 20 Minuten von Mainz und Wiesbaden entfernt
Gute Reisezeit: Ganzjährig
↠ Weitere Infos zum Hotel

Finnland

Hotel und Camping bei Turku - Schaerenmeer Finnland - Reiseblog Bravebird

Finnlands Küste verfügt über das größte Schärenmeer der Welt. Zum Zählen der weit über 20.000 Inseln des Biosphärenreservats wird man wahrscheinlich nicht kommen, aber man kann es sich auf einer gemütlich machen und Natur pur genießen. Das Eco-Resort bietet verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten an. Neben Wanderrouten stehen Kanu oder Kajak bereit und abends lässt es sich am Lagerfeuer mit Blick auf die Ostsee sicher ziemlich gut aushalten!

Finnland Schärenmeer bei Turku Unterkunft - Reiseblog Bravebird

Preis: Zelten ab 13 Euro/Nacht, Cottage ab 40 Euro/Nacht
Lage: Ab Turku ca. 3 Std. mit der Fähre (kostenlos)
Gute Reisezeit: Juni bis August
↠ Weitere Infos zur Unterkunft

Frankreich

Hotel in Marseille - Pension Südfrankreich - Reiseblog Bravebird

Marseille ist die zweitgrößte Stadt Frankreichs und zugleich die älteste. Und dann liegt die historische Metropole im Süden auch noch direkt am Meer. Wenn man nicht nur das, sondern auch den französischen Charme über Nacht gleich mitnehmen möchte, wäre das liebevoll eingerichtete B&B von Véronique und Jochen vielleicht genau die richtige Wahl – Vintage pur!

Unterkunft in Marseille - Vintage Pension - Reiseblog Bravebird

Preis: Doppelzimmer ab 85 Euro/Nacht
Lage: Altstadt von Marseille
Gute Reisezeit: April bis Oktober
↠ Weitere Infos zum Hotel

Frankreich

Außergewöhnliche Unterkunft in Frankreich - Reiseblog Bravebird

Schonmal in einem Cocon übernachtet? In diesem ökologischen Dorf sind die verschiedenen und ziemlich ungewöhnlichen Unterkünfte im Rahmen eines Architekturwettbewerbs entstanden. Dieser Ort ist perfekt für einen Outdoor-Urlaub, verbunden mit Wandern, Kanufahren und Spaziergängen durch die grüne Landschaft in der Umgebung.

West-Frankreich - Außergewöhnliche Unterkunft in Frankreich - Reiseblog Bravebird

Preis: Baumhaus ab 60 Euro/Nacht
Lage: Im Westen, 1 Stunde von Nantes und 3,5 Stunden von Paris entfernt
Gute Reisezeit: April bis September
↠ Weitere Infos zum Hotel

Griechenland

Agia Apartment Unterkunfts-Tipp - Kreta Griechenland - Reiseblog Bravebird

Viele Griechenland-Kenner lieben Kreta ganz besonders! Dieser ehemalige, kleine Bauernhof in den Bergen mit Blick auf das Meer wurde komplett aus recycelten Materialien in dieses Traumhaus verwandelt. Fernsehen und Internet gibt es hier nicht, daher sollten Wanderschuhe, Badesachen und Kindle im Gepäck nicht fehlen.

In der Nähe kann man sich auf dem lokalen Markt mit frischem Gemüse und Obst eindecken und mit dem Mietwagen die Insel entdecken. Der Besitzer bietet auch Olivenöl-Verkostungen und Kochkurse an, bei denen bevorzugt biologische Produkte aus dem eigenen Garten und von befreundeten Bauern verwendet werden.

Heraklion Ferienwohnung Unterkunfts-Tipp - Kreta Griechenland - Reiseblog Bravebird

Preis: ab 42 Euro/Nacht
Lage: 25 km nordwestlich von Heraklion entfernt (30 Min. Autofahrt)
Gute Reisezeit: April bis Oktober
↠ Weitere Infos zum Hotel

Griechenland

Kreta besonderes Hotel - Reiseblog Bravebird

In einem 300 Jahre alten Haus dürften die wenigsten von uns schon einmal geschlafen haben! Die zehn Steinhäuser mit urgemütlicher Einrichtung liegen in einem Hang mit Blick auf’s Meer. In nur einem Kilometer steht man im Dorf mit Tavernen und Einkaufsmöglichkeiten. Das Haus verwendet ausschließlich erneuerbare Energiequellen. Hervorragender Ort für Wanderungen und zur Entspannung.

Kreta Reise besondere Unterkunft - Reiseblog Bravebird

Preis: Cottage ab 40 Euro/Nacht
Lage: 120 km östlich von Heraklion entfernt (2 Std. Autofahrt)
Gute Reisezeit: April bis Oktober
↠ Weitere Infos zum Hotel

Irland

Hotel Süd-Irland - Reiseblog Bravebird

Cork gehört zu den sehenswertesten Städten Irlands und wird gern als hippe Schwester Dublins bezeichnet. Das gemütliche Ballymaloe ist ein ehemaliges Bauernhaus mit herrlich altmodischer, stilvoller Einrichtung mit einem 120 ha großem Anwesen und benachbartem Hof. Das Haus legt viel Wert auf Umweltschutz und bietet zugleich Essen (Frühstück & Co.) aus saisonalen Zutaten frisch von der Farm.

Irland Cork Hotel - Reiseblog Bravebird

Preis: Cottage ab 58 Euro/Nacht
Lage: 40 Minuten von Cork entfernt
Gute Reisezeit: Mai bis September
↠ Link zum Hotel

Italien

Designhotel Italien Bologna - Reiseblog Bravebird

Wem der reine Städtetrip zu stressig ist, kann sich vor und nach dem Shoppen in diesem schönen, ehemaligen Bauernhaus mitten in der Natur auf einem 5 Hektar großen Gelände entspannen. Die beiden Besitzerinnern lassen hier nicht nur ihrer Kreativität in Bezug auf die Einrichtung mit geschmackvollen, antiken Möbeln ihren Lauf, sondern fördern auch sozial Schwächere in Zusammenarbeit mit der Sozialen Kooperative.

Bologna Designhotel - Italien - Reiseblog Bravebird

Preis: DZ ab 75 Euro/Nacht
Lage: 7 km vom Flughafen entfernt, 15 km vom Stadtzentrum Bolognas
Gute Reisezeit: April bis Oktober
↠ Weitere Infos zum Hotel

Österreich

Österreich besondere Unterkunft bei Wien - Glamping - Reiseblog Bravebird

An diesem Ort gibt es die Möglichkeit, voll und ganz autark zu wohnen und leben: Strom wird zu 100% aus Sonne und Wind erzeugt, Heizung und Warmwasser über Sonne und Holz. Elf dieser ökologischen Wohnwagons gibt es inzwischen und einer davon – Karl – lädt zu einem Besuch mitten in einem Weingut ein. Hier lässt sich der Stadtbesuch in Wien super mit dem Übernachten in der Natur verbinden.

Österreich Unterkunft bei Wien - Weinberge - Reiseblog Bravebird

Preis: ab 90 Euro/Nacht
Lage: 70 km westlich von Wien (1 Autostunde)
Gute Reisezeit: April bis Oktober
↠ Weitere Infos zum Hotel

Portugal

Portugal besondere Unterkunft im Norden - Glamping - Reiseblog Bravebird

Die Besitzer wollten Natur und Komfort miteinander verbinden und den Fotos zufolge scheint ihnen das extrem gut gelungen zu sein: Ein Traum! Die Lodgezelte stehen auf hölzernen Plattformen mitten in der Natur. Strom wird teilweise durch Solaranlagen gewonnen. Der Schwimmteich funktioniert ohne Chemie und die Landwirtschaft ebenso wie die Küche wird biologisch und nachhaltig betrieben. Die Region hat erfreulich wenig Tourismus und bietet damit einen sehr authentischen Urlaub in Portugal.

Portugal Nordosten besondere Unterkunft - Glamping - Reiseblog Bravebird

Preis: Cottage ab 90 Euro/Nacht
Lage: 200 km südöstlich von Porto (2 Autostunden), 324 km von Lissabon
Gute Reisezeit: April bis Oktober
↠ Weitere Infos zum Hotel

Spanien – Menorca

Menorca Hotel am Hafen - Reiseblog Bravebird

Wer eine Alternative zum Massentourismus auf Mallorca sucht, sollte sich die Nachbarinsel Menorca einmal genauer anschauen, die immerhin zum Unesco-Biosphären-Reservat erklärt wurde. Das Haus aus dem 18. Jahrhundert liegt im historischen Zentrum der Inselhauptstadt Maó und lädt zum entspannten Erkundung der Umgebung ein. Restaurants und Geschäfte sind fußläufig zu erreichen.

Preis: DZ ab 85 Euro/Nacht
Lage: 7 km vom Flughafen entfernt, 10 Gehminuten zum Hafen
Gute Reisezeit: April bis September
↠ Weitere Infos zum Hotel

Spanien – Kanaren

Lanzarote Designer-Ferienwohnung - Reiseblog Bravebird

Auf den Kanaren herrscht das beste Klima der Welt und auf der Vulkaninsel Lanzarote gibt es gleich auch noch eine mondähnliche Landschaft, kühlenden Wind und gutes Essen dazu! Mitten in dem weißen Dorf Haria kann man sich unter die Einheimischen mischen und eines der Zimmer des Ferienhauses beziehen. Die Besitzerin lebt seit 30 Jahren auf der Insel und hat es liebevoll umgebaut. Einkaufsmöglichkeiten gibt es nur wenige Gehminuten entfernt und abends lässt es sich auf der Terrasse mit Meerblick entspannen.

Spanien Lanzarote - Urlaub auf den Kanaren - Reiseblog Bravebird

Preis: DZ ab 40 Euro/Nacht, Apartment ab 75 Euro/Nacht
Lage: 30 km nordwestlich von Arrecife entfernt (30 Min. Autofahrt)
Gute Reisezeit: Ganzjährig möglich, als ideal gelten März bis November
↠ Weitere Infos zum Hotel


*Werberechtlicher Hinweis: Diesen Beitrag habe ich unentgeltlich und auf eigenen Wunsch erstellt. Neue Gesetze verpflichten mich dazu, persönliche und/oder unbezahlte Empfehlungen sowie selbst bezahlte Produkte als Werbung zu deklarieren. Daher möchte ich an dieser Stelle versichern, dass der Beitrag weder bezahlt noch anderweitig beeinflusst wurde. Mehr Infos dazu…

© Fotos: mit freundlicher Genehmigung von Good Travel

Zeige Kommentare (15)
  • Schade, dass das Ballymaloe nur von Mai bis September aufhat :/
    Ich fahre am liebsten in den kälteren Monaten nach Irland (besonders Südirland), weil dann auf der grünen Insel ein so schönes, mildes Wetter herrscht.

    Aber sehr geile Tipps :)

    • Hallo Hendrik,
      oh nach Irland zieht es mich seit langem auch wieder… aber gut, dass du das erwähnst, der Herbst wäre eine gute Alternative – wenn auch ohne Ballymoe :)
      Liebe Grüße!

  • Ich finde das Hotel auf Kreta ganz interessant wobei ich zugeben muss das es mir der kleine Ort Bali richtig angetan hat. Bali ist ein kleines, altes Fischerdorf und ein Großteil der Hotels sind relativ klein (ca. 20 bis 50 Zimmer) und werden von Familien betrieben, was ich persönlich super finde. Man kann dort an den 3 Stränden super entspannen und zur Ruhe kommen. An meiner Lieblingsbucht liegt direkt am Strand eine kleine Taverne wo man sich seinen Frappe holen kann und dann auf den Liegen geniessen kann. Überall gibt es griechische Nächte mit Live Musik usw. Alle sind sehr freundlich und super entspannt, was ziemlich schnell ansteckt :D. Kann nur jedem empfehlen sich diesen Ort mal anzuschauen.

      • Hallo Ute,
        ja ich war damals auch echt überrascht :)
        Bali liegt im Norden Kretas westlich von Heraklion, mit dem Auto braucht man ca. 1 Stunde. Klar gibt es auch da die ein oder andere Baustelle aber das störte überhaupt nicht da zu dem Zeitpunkt nicht daran gearbeitet wurde, also sah es einfach nur nicht schön aus :D. Aber die Strände sind meiner Meinung nach top und in der Nebensaison auch nicht zu voll und das Wasser ist kristallklar.

        Viele Grüße zurück
        Paul

  • Fand ja das in Deutschland noch mit am schönsten, weil es so einen alten Charme mit sich bringt. Da könnte man sich auch gleich eine Landhausküche drin vorstellen. Aber vielleicht bin ich auch nur zu sehr an Bauernhöfe gewöhnt… ;)

  • Ich plane gerade Lanzarote und bin auf diesem Weg zu Dir gekommen. Immerhin möchte ich alle Inseln der Kanaren Mal gesehen haben. Lanzarote reizt mich, weil es dort sooo viele Häuser gibt, die einfach landschaftlich passend gestaltet wurden. Der Geist von Cesar Manrique scheint einfach überall zu sein. Und 40 € pro Nacht sind echt nicht viel. Danke für den Tipp :)

    LG Andi

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2013 - 2021. Alle Rechte vorbehalten.